Lindy Hop-Workshops

Lindy Hop-Workshops

New York in den Dreißigern: Big-Band-Musik dröhnte aus den Tanzpalästen auf die Straße, Lebenslust im Herzen, Swing in den Füßen, und nirgendwo wurde so ausgelassen getanzt wie im legendären "Savoy Ballroom". Der populärste Swing-Tanz dieser Zeit war der sportliche, draufgängerische Lindy Hop. Mit frechem Hüftschwung und revolutionärer, offener Tanzhaltung eroberte er von Harlem aus den gesamten Globus.


Auch im Sonic lassen wir nun die heißen Rhythmen der 30er Jahre erklingen und bieten seit geraumer Zeit immer wieder Lindy Hop-Workshops in Erding an. In Kooperation mit Swing and the city München veranstalten wir verschiedene, dreistündige Einsteigerworkshops, die unabhängig voneinander besucht werden können.

 

Getanzt wird dabei im Saal des Sonic und alles, was mitzubringen ist, ist bequeme Kleidung und Schuhe mit nichtfärbenden, glatten Sohlen.

Da der Lindy Hop ein Paartanz ist, ist eine paarweise Anmeldung erforderlich (die geschlechtliche Zusammensetzung der Paare spielt dabei keine Rolle).

 

Termine in unserer Veranstaltungsrubrik

zurück